Meditation

Kennst Du das? Wenn Du auch nur eine Minute still sitzt, fällt Dir sofort ein, was noch alles auf Erledigung wartet. Sicherlich weist auch Du, wie wichtig kleine Pausen im Alltag sind. Wenn Du dann Gelegenheit hattest Kraft zu tanken, ging Dir danach nicht alles, viel besser von der Hand?

Wie wohltuend Meditation auf den Körper wirkt, ist bestens dokumentiert. Sie senkt und normalisiert Blutdruck, Puls und die Konzentration von Stress-Hormonen im Blut und hilft den Menschen, besser und länger zu leben. Die Vorzüge der Meditation vervielfachen sich, wenn sie mit regelmäßiger Bewegung kombiniert wird. Kurz gesagt Meditation verringert die Belastung und den Verschleiß von Körper und Geist.

 

Dr. Bernie Siegel

Schon täglich 15 Minuten verhelfen Dir zu wohltuender Entspannung, geistiger Kraft, innerer Ruhe und seelisches Gleichgewicht.

 

Im Meditations Mini Kurs werde ich verschiedene Möglichkeiten vorstellen, die wir gemeinsam üben, damit auch Du eine regelmäßige Meditationspraxis in Deinen Alltag integrieren kannst. So kann Meditation für Dich zu einer Quelle der Kraft werden.

Ich selbst nehme mir jeden Tag etwas Zeit um zu meditieren. Diese Zeit der Stille bedeutet für mich, sich nach innen zu wenden um im Einklang mit meiner Seele und der Schöpfung zu sein. Dies gibt mir die Kraft meinen Alltag mit Leichtigkeit und Freude zu meistern.

Ingeborg Helene Heidenreich