Yoga - move your body

Yoga in Bewegung. Im Yoga vereinen sich Atem, Bewusstsein und Bewegung. Kommen diese drei in Einklang, sprechen wir im Yoga von Samadhi (Harmonie).

Yoga hat seinen Ursprung im Osten und wie (fast) alle spirituellen Wege wurde es hauptsächlich von Männern entwickelt und geprägt. Doch es gab und gibt im Osten auch spirituell, weiblich Praktizierende. Sie sind nahezu unbekannt, wie fast überall auf der Welt, kommen diese Frauen in der Geschichtsschreibung der Männer nicht vor. Die Yoginis forschten und lebten für sich, meist in kleinen Hütten und fernab der Zivilisation. Es ist nicht viel über sie bekannt, da nur wenige Interessierte ihre Wege erkundet haben.

Inspiriert durch meine eigene, tiefe Selbsterfahrung im Frauenkreis hat sich Yoga – move your body entwickelt.